Checkliste:

- eine schriftliche Beauftragung ist notwendig

- wir werden nur im Erfolgsfall ausbezahlt

- Sie erhalten Nachricht nur aus konkretem Anlaß

- nutzen Sie unsere starken Onlinemöglichkeiten.

- wir beraten Sie gerne!!!

Zu unserer Beauftragung, um die Arbeit anzutreten benötigen wir einen schriftlichen Vertrag bzw. einen Auftrag.

Arbeitslose fragen im Jobcenter oder bei der Agentur für Arbeit nach dem Vermittlungsgutschein.

Unternehmen beauftragen uns mit einem Vertrag oder Rahmenauftrag.

Die Unternehmen können darüber hinaus auch bei erwerbslosen Bewerbern ggf. einen Eingliederungszuschuß geltend machen.

Nach Erhalt des Auftrages melden wir uns in der Regel, wenn konkret ein Vorstellungsgespräch ansteht oder ein neues passendes Arbeitsangebot, bzw. neue Bewerber für das Partnerunternehmen.

Partnerunternehmen werden Sie mit Vertragsabeschluß!



Home

Über Uns

Jobs

Mitarbeitersuche

Bewerber

FAQ + Hilfe

Kontakt

Impressum

Copyright © 2014  MedienService-Geis  Alle Rechte vorbehalten!